Montag, 26. Januar 2015

Lesezuordnungskarten

Lesezuordnungskarten


Ich freue mich über ...(Danke für den Schnappschuss, Bruni)

Im ersten Monat waren es gerade mal 8000 Klicks.

Das fand ich auch schon extren viel.


Sonntag, 25. Januar 2015

Rechenblock (Zahlenraum 10 Addition)

Vor dem Laminieren ein buntes Blatt in vier Teile falten und den Kontrollstreifen aufkleben. (feste Pappe geht auch)
Die Kärtchen ebenfalls laminieren. Danach alles zusammen Lochen und eine feste Kordel durchfädeln und auf der Innenseite verknoten.
Die beiden äußeren Seitenteile übereinanderlegen und mit Tesa befestigen.
Ich hoffe, durch die Fotos wird es deutlich.
Ein Kind rechnet, ein anderes Kind kontrolliert.



Wenn die Kinder es gut annehmen werde ich noch einige herstellen.
Rechenblock Addition Zahlenrum 10

Ergänzung bis zur Hundert

Brunhilde Sandmann hat mir noch weitere Karteien für den Zahlenraum Hundert zur Verfügung gestellt. Dankeschön dafür.

"Ich ergänze zum nächsten Zehner"
Hier sollen die SchülerInnen die Zehner-Einer-Zahlen im Zahlenraum 100 auf den nächsten Zehner ergänzen. Dabei hilft ihnen die Darstellung der zu ergänzenden Zahl in Form von grauen Punkten.

 Ergänzung bis zum nächsten Zehner              
Lösungen

"Immer 100 - Wie heißt die Aufgabe?"
Hier sollen die stärkeren SchülerInnen die beiden Zehner-Einer-Zahlen, die jeweils 100 ergeben, erkennen und in einer Tabelle nach Z und E eintragen.  Anschließend sollen sie die Aufgabe sowie die beiden Lösungswege aufschreiben, indem sie die zwei möglichen Rechenschritte bereits "im Kopf" bewältigen.


 Immer Hundert
 Lösungen
 
"Immer 100"
Für die schwächeren SchülerInnen hat die Tabelle eine Hilfestellung: Die grau unterlegte Fläche sowie die Glühbirne erinnern sie daran, die zehn Einer in einen Zehner "umzutauschen" und den anderen errechneten Zehnern hinzuzufügen.

Immer Hundert mit Hilfe
Lösungen

Mittwoch, 14. Januar 2015

Rechenstreifen bis zur 10

10  Klammerkarten für Subtraktionsaufgaben und 10 Klammerkarten für Additionsaufgaben. Die Illustrationen sind von Fotolia.
Die Lösung vor dem Laminieren nach hinten falten.
Rechenstreifen

Sonntag, 11. Januar 2015

Lesemalheft Familie Schneemann

Eine liebe Kollegin aus der Schweiz hat die Texte für das Schneemannheft ergänzt.
So kann man es als Differenzierung für gute Leser der ersten Klasse oder auch in der zweiten Klasse nutzen.

Lesemalheft Familie Schneemann
Lesemalheft Familie Schneemann (schweizer Rechtschreibung)

Samstag, 10. Januar 2015

Schrittweise Rechnen

Brunhilde Sandmann hat mir noch mal Arbeitsblätter zum schrittweisen Rechnen zugeschickt. Dankeschön.
Auf diesen Blättern geht es zuerst um den Einer.


Schrittweise addieren                                                                  
Schrittweise subtrahieren
Schrittweise addieren Lösung                                                       
Schrittweise subtrahieren Lösung

Dienstag, 6. Januar 2015

Leseklammerkartenkartei

...zum sinnentnehmenden Lesen.



Die Lösung vor dem Laminieren nach hinten falten.
Wer keine Klammern hat, kann die Karten auch mit Folienstiften bearbeien lassen.

Wenn man die Lösungen hinten abschneidet, kann man kann die Karten auch zum Abschreiben  oder als Laufdiktat nutzen.

Oder falsche Sätze müssen so verändert werden, dass sie zum Bild passen. Das wäre sicher auch eine Möglichkeit sie einzuseten.

Die Illustrationen sind von Fotolia.

Leseklammerkarten

Sonntag, 4. Januar 2015

Rechenspiel 15 gewinnt

Ich habe mir mal zu dem Würfelspiel einen Spielplan gebastelt.(So muss man nicht immer die Ergebnisse extra notieren)
Das Spiel ist schon uralt. Ich setze es aber immer wieder gern im Förderunterricht ein.
Es schult gut das mathematische Denken, finde ich.
Zur Einführung kann man das zweite Blatt nehmen.

Rechenspiel 15 gewinnt



Freitag, 2. Januar 2015

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Zehnerüber- und unterschreitung im Hunderterraum

Die Blätter können als Kartei oder einzelne Arbeitsblätter genutzt werden.

Brunhilde Sandmann hat sie erstellt und mir für den Blog zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank dafür.


Addition ueber die Zehner ZR 100
Subtraktion ueber die Zehner ZR 100

Dienstag, 30. Dezember 2014

Sonntag, 28. Dezember 2014

Korrekturen



In der ersten Klasse hat man während des Unterrichts wenig Zeit sich einmal etwas genauer anzuschauen. So habe ich mir alle Hefte mit nach Hause genommen, durchgesehen und mir Notizen zu den einzelnen Kindern gemacht.



Etwas einfach nur zu korrigieren bringt eigentlich nichts(zumindest ist das meine Erfahrung). So habe ich mir jetzt Aufkleber mit Minilupen gemacht und diese hinter die Fehlerstelle geklebt. Die Kinder sollen nun versuchen ihre Fehler während des Unterrichts allein zu verbessern. Wenn die Verbesserung richtig war male ich das Lupenglas grün an.
Bin mal gespannt, wie das klappt.

Die Lupen habe ich mir auf Etikettenaufkleber mit den Maßen 70x37mm ausgedruckt.
Vielleicht mag ja noch jemand diese Idee aufgreifen, oder sogar über bessere Ideen berichten.


Dienstag, 23. Dezember 2014

Samstag, 13. Dezember 2014

Buchstabenübungskartei

...als zusätzliches Übungsmaterial für einige Kinder. Ich werde die Blätter falten, so dass auf der einen Seite der Großbuchstabe und auf der anderen der Kleinbuchstabe zu sehen ist.

Buchstabenübungskartei

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Weihnachtsrechnerei

Ich habe mir für die Einführung der Subtraktion Material für die Tafel erstellt. Passend zur Weihnachtszeit trägt der Weihnachtsmann Geschenke aus.;-) Die meisten Illustrationen sind von Fotolia. Nutzen könnte man das Tafelmaterial sicher auch für Additionsaufgaben. Dann müsste der Weihnachtsmann seinen Schlitten beladen.

Tafelmaterial für Weihnachtsrechnen

Arbeitsblatt Subtraktion

Mögliches Tafelbild


Sonntag, 7. Dezember 2014

Weihnachtliche Arbeitsblätter

Für die nächste Woche habe ich mir noch einige Arbeitsblätter erstellt. Zum Erzählen, Lesen und Schreiben gedacht.
Sie beziehen sich fast alle auf das erste Blatt. Das 5. Blatt ist auch unabhängig einsetzbar.  Die Illustrationen sind von Fotolia.


Werkstatt des Weihnachtsmannes

Freitag, 5. Dezember 2014

Geomandala1

Als ich den Bericht von Brigitte Filler über ihren Besuch im Museum las kam ich auf die Idee ein Geomandala herzustellen. Ich habe die Formen einfach auf buntes Tonpapier gedruckt und ausgeschnitten. Damit können unendlich viele Muster gelegt werden. Ein zweites Geomandala ist in Arbeit.


Geomandala1

Dienstag, 2. Dezember 2014

Einfache Bastelarbeit

 Die Vorlage auf grünes Papier kopieren oder als Vorlage nutzen. Den Baum in Streifen schneiden und dann die Zacken variabel einschneiden.
Den Baum dann mit Sternen, Glitzer oder Watte schmücken oder von den Kindern bemalen lassen.
Dann nur noch den Baumstamm schneiden lassen, fertig.

Tannenbaum Bastelarbeit

Freitag, 28. November 2014

Post vom Weihnachtsmann

...gibt es dieses Jahr für meine Klasse.;-)
Zu den Briefen von Jürgen Reichen 15 Briefe von dem Weihnachtsmann habe ich mir Briefmarken gebastelt. Bisher habe ich mit  dieser Werkstatt noch nicht gearbeitet und bin gespannt. Sie bietet auf jeden Fall viele Erzähl und -Schreibanlässe.
Vielleicht kann noch jemand die Marken brauchen auch wenn es sehr speziell ist. Die Illustrationen sind von Fotolia.
Weihnachtsmannpost